Kinder Tablets und Kinder Smart Produkte im Überblick

Sie haben vor ein Kinder Tablet, Kinder Smartphone oder eine Kinder Smartwatch zu kaufen? Wir bieten Ihnen eine aktuelle Übersicht zu allen Kinder Smart Produkten. Denn der Markt wächst ständig und Sie als Eltern haben Fragen, die wir gerne beantworten wollen. Wichtig sind uns dabei besonders die Aspekte Sicherheit und Funktionalität der Produkte sowie verantwortlicher Umgang mit der Technik.

Kinder Tablets und Kinder Smartphones sind längst ein Standardspielzeug im modernen Kinderzimmer. Die Geräte werden immer besser und man kann sie vielfältig einsetzen. Kinder Tablets und Smartphones sind, anders als etwa Spielekonsolen, vielseitig einsetzbar. Und das heißt, auch gut fürs Lernen geeignet. Zudem gibt es Hörspiele und man kann auf Tablets auch Filme anschauen. Auch Kinder Smartwatches erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind oft schon ein gängiges Geschenk etwa zum Schulanfang.
Da sich das Angebot ständig erweitert, ist es sinnvoll, sich vorher ausgiebig zu informieren. Das Kinder Tablet Elternportal bietet genau das und das gewisse Extra.

Es gibt sehr viele gute Geräte, die tatsächlich zu einem günstigen Preis viel leisten. Daran hat man lange Spaß. Doch, man muss es ehrlich sagen, es gibt auch weniger gute Kinder Tablets. Worauf man achten muss, welche Geräte besonders gut sind, erfahren Sie auf unserem Portal. Wir bewerten nach den Kriterien Sicherheit, Fun und technischer Leistung. Zudem stellen wir hier Hintergrundinfos sowie Wissenswertes über Apps und Tablet Zubehör für Sie zusammen.

Die Vorteile von Kinder Tablets und Kinder Smartprodukten

Technologie und elektronische Geräte sind fester Bestandteil unseres Alltags. Indem Sie als Eltern Ihre Kinder früh an die Technik von heute und morgen heranführen, leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung Ihres Kindes. Denn es ist wichtig, Kindern einen verantwortlichen Umgang mit Kinder Tablets, Smartphones und anderen Kinder Smartprodukten früh beizubringen. Auch weil eine Studie gezeigt hat, dass ein falscher Umgang mit diesen Geräten Kindern schädlich. Wir wollen nichts beschönigen. Bei exzessivem Gebrauch können die Geräte schädlich sein.

Wir meinen deshalb, dass es besonders wichtig ist, diese Geräte nicht aus dem Kinderzimmer zu verbannen. Das macht diese nur umso interessanter für Kinder. Doch wir glauben, dass es für Sie als Eltern besonders wichtig ist, Ihren Kindern von klein auf zu zeigen, wie sie mit den Geräten umgehen sollten. Für Kleinkinder im Alter bis 6 Jahren sind 15-20 Minuten pro Tag am Tablet oder anderen Bildschirmen völlig ausreichend, sagt Medienpädagogin Kristin Langer.

Pädagogisch wertvoll wird der Umgang mit einem Kinder Tablet dann, wenn Ihr Kind eine begrenzte Zeit mit dem Gerät zur Verfügung hat. Und wenn Sie darauf achten, dass Ihr Kind Lerninhalte nutzt, die es für die meisten Kids Tablets gibt. Viele Kinder Tablets bieten deshalb ein Zeitlimit an, mittels dem Sie festlegen können, wie lange Ihre Kinder das Tablet nutzen können. Das Tablet schaltet sich dann automatisch ab. Zum Beispiel das neue Fire HD 8 Kids Edition von Amazon hat diese Funktion. Medienpädagogen empfehlen zudem die Nutzung erst ab drei Jahren zu erlauben.

Unsere Tipps zum richten Kinder Tablet Umgang:

  • Richten Sie eine Kindersicherung beim Tablet ein. Wir zeigen Ihnen in unseren Testberichten immer genau, welches Tablet das kann und wie man es macht. Dann können keine gefährlichen Inhalte im Internet angezeigt werden.
  • Setzen Sie ein Zeitlimit. Das machen Sie am besten direkt im Tablet. Zum Beispiel 30 Minuten. Danach schaltet sich das Kinder Tablet automatisch ab. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das bei den einzelnen Tablets einrichten können. Außerdem sollten Eltern immer auch Ihren Kindern verständlich erklären, dass man nicht die ganze Zeit am Tablet verbringen muss.
  • Achten Sie auf die Inhalte. Die Zeit am Tablet sollte sinnvoll genutzt sein. Lerninhalte können auch Spass machen, das ist klar. Zum Beispiel, für etwas ältere Kinder, die Möglichkeit, eine Fremdsprache zu lernen (ab 9 Jahren empfohlen). Für die Jüngeren eignen sich Inhalte, bei denen es um Reaktionsfähigkeit und Wiedererkennung handelt.
  • Viele Geräte haben schon vorinstallierte Lern- und SpieleApps und das spart Ihnen Zeit. Spielen Sie mit Ihren Kindern und entdecken Sie so die Welt der Tablets gemeinsam.

Stichwort Sicherheit

Sicherheit ist wohl das wichtigste Thema. Denn die meisten Kinder Tablets haben Internetzugang, auch wenn sie speziell für Kinder gemacht sind. Kinder Smartphones haben natürlich auch mobil Zugriff auf das Internet. Deshalb ist es notwendig, unbedingt darauf zu achten, ob das Wunschtablet eine sinnvolle Kindersicherung hat. Für uns ist das das primäre Bewertungskriterium, wie Sie unseren Testberichten entnehmen können. Wir erklären im Detail, wie und wie gut die Kindersicherungen jeweils funktionieren. Grundsätzlich bewerten wir hier nur Geräte, die eine sinnvolle Kindersicherung haben. Denn die Sicherheit Ihres Kindes liegt uns am Herzen.


Der Vorteil bei Kinder Smartphones und Kinder Smartwatches ist, dass man sie per GPS tracken kann. So weiß man immer, wo das Kind gerade ist und kann unbesorgt sein. Wir haben für Sie unter Kinder Tracking wichtige Informationen für Sie zu diesem Thema zusammengetragen.

Wir bieten Tipps und Infos rund um folgende Produkte:

Kinder Tablets

Hier stellen wir nur die unserer Einschätzung nach besten Kinder Tablets für Sie zusammen und weisen auf Vor- und Nachteile der Produkte hin. Wir besprechen nur wirklich empfehlenswerte Tablets. Wichtig ist uns dabei vor allem die Kindersicherheit sowie die Robustheit der Tablets.

Hier geht es zu den Kinder Tablets Berichten

Kinder Smartphones und Kinderhandys

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen aktuelle Kinderhandys und Kinder Smartphones vor. Dazu bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einen Kinderhandyvertrag abzuschliessen. Ausserdem besprechen wir verschiedene Angebote von Kinder Tracking Apps. Kinder Ortung ist für viele Eltern ein zunehmend wichtiges Thema und wir möchten Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Kinder Smartwatches

Wir besprechen ausgewählte Kinder Smartwatches und achten dabei besonders auf Funktionalität und Robustheit der Produkte.

Unser Service

Wir verstehen uns als Elternportal. Das bedeutet, wir sammeln hier Informationen rund um das Thema Kinder Smartprodukte mit einem Fokus auf Tablets und bieten jedoch dabei mehr als nur Erfahrungsberichte und Einschätzungen zu Produkten. Wir wollen eine Plattform sein, auf der sich Eltern informieren und austauschen. Wir werden auch regelmäßig über neue Entwicklungen und Studien berichten. Dazu gehen Sie bitte zu unserer Rubrik “ElternBlog”

kinder tablet, kinder smart, smartwatch kinder, kinder smartprodukt,

Brauche ich ein Kinder Smart Produkt oder Kinder Tablet?

Klar kommt diese Frage auf. Ein Kinder Tablet oder ein Kinder Smartphone sind nicht gerade billig und vielleicht sollte man seine Kinder auch nicht mit zu viel Technik spielen lassen. Andererseits lässt sich Technologie auch aus unserem Leben nicht mehr wegdenken. Ein frühes Heranführen an einen verantwortungsvollen Umgang mit Kinder Tablets kann einen sehr guten Erziehungseffekt haben.

Am besten lässt man seine Kinder nur kurze Zeit mit den Geräten spielen und arbeiten. Die Tablets sollten Ergänzungen zum Analogen sein, etwa zu Büchern und Malheften und Schreibübungen. Und keinesfalls Ersatz.

5 Gründe für ein Kinder Tablet

Hier fassen wir für Sie die für uns 5 besten Gründe zusammen, warum man sich ein Kinder Tablet zulegen sollte.

1. Früh übt sich

Und zwar der vernünftige und gemäßigte Umgang mit der Technik. Mit einem Tablet oder einem Smartphones ist das auch nicht anders wie mit Schokolade. Klar kann man seinen Kindern Schokolade verbieten, aber das macht sie doch nur um so interessanter. Bringt man seinen den richtigen Umgang damit um, werden Ihre Kinder die Geräte sinnvoll nutzen. Und so kommen die Kinder mit der Technik in Berührung, lernen verantwortungsvoll damit umzugehen und bereiten sich auf eine Welt vor, die zunehmend technisch bestimmt ist. So entwickeln Kinder Mitverantwortung für die Technik.

2. Lerninhalte

Eine Spiele-Konsole bietet meist nur Spiele als Inhalte. Das Lernen kommt dabei zu kurz. Kinder Tablets hingegen sind oft schon mit Lerninhalten ausgestattet, die umsonst im Package dabei sind. Diese Lerninhalte fördern und fordern die Entwicklung, vor allem, wenn man das Tablet in Maßen benutzt.

3. Kreativität fördern

Die Lerninhalte und viele weitere Apps fördern die Kreativität des Kindes. Vor allem Mal-Apps, Apps zum Sprachen lernen, Hörbücher interessanter Kinderbücher, aber auch die Kamerafunktion lassen die Kinder ihre Kreativität erproben.

4. Interaktives Gaming

Spielen ist natürlich wichtig und Games kommen bei Tablets auch nicht zu kurz. Beim Kurio Kinder Tablet ist man dazu noch interaktiv dabei, denn das Tablet selbst ist die Steuerungseinheit. So spielt man mit vollem Körpereinsatz.

5. Vielfältig einsetzbar

Ein Tablet wächst sozusagen mit dem Kind mit. Wenn das Kind älter wird, kann man immer neue Inhalte herunterladen, die kindgerecht sind und dem Alter entsprechen.

Hier geht es zu den Kinder Tablets Berichten