Amazon Fire HD 7 mit Hülle

Seit einiger Zeit gibt es von Amazon eine kindgerechte Version des Amazon Fire kids HD. Dieses Kinder Tablet verspricht mehr als nur ein Spielzeug zu sein. Doch ist es wirklich gut geeignet für Kinder? Wir haben uns das Teil genauer angesehen. Um es vorwegzunehmen: Was Service und Apps angeht, absolute Spitzenklasse.

 

Achtung: Voraussichtlich nicht mehr vor Weihnachten 2018 lieferbar

 

Das Amazon Fire 7 Kids im Überblick

Lange hat man darauf gewartet, dass Amazon sein Fire auch kindgerecht auf den Markt bringt. Und zwar mit einem guten und großen Bildschirm. Nach dem früheren Modell Fire 6, das einen sehr kleinen Bildschirm hatte, sind die neuen Modelle nun besser und größer. Denn das  Amazon Fire Kids 7 liefert: ein voll funktionsfähiger Amazon Fire HD, aber für Kinder optimiert.

Das Besondere an den Amazon Fire Kids Produkten ist das Amazon FreeTime Unlimited. Diese Mitgliedschaft bei Amazon kombiniert alle Inhalte, die für 3 bis 12-Jährige interessant sind. Darunter tausenden Filme, Serien, LernApps, eBooks, Spiele und Hörbücher. Jedes Amazon Fire Kids kommt mit einer 1-jährigen Gratis Mitgliedschaft ohne zusätzliche Kosten. Sie haben als Eltern also Zugriff auf alle Kinderinhalte von Amazon und können so gemeinsam mit ihren Kindern Inhalte auswählen.

Die benutzerfreundliche Kindersicherung erlaubt es Ihnen als Eltern gefährliche Inhalte einfach und bequem zu sperren. Und weil doch auch mal etwas schief gehen kann, gibt es eine 2-Jahre Sorglos-Garantie. Wenn das Gerät kaputt geht, verspricht Amazon es zu ersetzen. Zudem ist es ein voll funktionsfähiges Erwachsenen Tablet, wenn man den Kindermodus ausstellt. Der Erwachsenenbereich ist Passwort geschützt.

buy_button_200px

Leistung

Die technische Leistung des Gerätes ist in Ordnung, denn sie ist deckungsgleich mit dem Kindle Fire HD 7 für Erwachsene. Man hält ein Kinder Tablet mit Quad-Core-Prozessor und 1 GB RAM in Händen. Jedoch könnte die Leistung insgesamt besser sein. Man sollte sich heute lieber direkt ein Fire 8 oder 10 zulegen. In unserem großen Vergleichsbericht zu den beiden Modellen erfahren Sie alles, was Sie müssen.

Wer Das Display ist ein 7 Zoll Display mit 1024 x 600 Pixel Auflösung. Auf der Rückseite hat man eine 2-Megapixel-Kamera mit 720p HD-Videoaufnahme, vorne befindet sich eine VGA-Kamera. Man kann also Fotos und Videos von guter Qualität machen und das Gerät auch für Internet-Telefonie und Selfies benutzen.

Man kann das Gerät mittels Bluetooth etwa mit Lautsprechern verbinden. Über WLAn gelangt man ins Internet. Es gibt einen Kopfhörer-Eingang und Micro-USB-2.0-Anschluss. Einen Slot für microSD-Karte gibt es und das erlaubt Ihnen den Speicherplatz um bis zu 256 GB zu erweitern.

Insgesamt ein rundes Angebot zu einem günstigen Angebot, das technisch voll zufrieden stellt.

feature-guarantee._V303671481_
Besonderes Extra: Amazon verspricht 2 Jahre lang das Gerät kostenlos zu ersetzen, falls es einen technischen Defekt gibt.

Sicherheit

Die Schutzhülle dieses Kinder Tablets ist besonders erwähnenswert. Sie schützt selbst bei stärkeren Stößen. Sogar wenn man das Gerät von einer Höhe bis zu 90cm fallen lässt, schirmt die Hülle das Gerät zuverlässig ab. Es ist also besonders gut geeignet für Kinder.

Was die Sicherheitsanstellungen angeht, ist das Fire Kindle für Kinder auch zu empfehlen. Man kann verschiedenes festlegen, wie etwa:

  •  Zugriff auf den Browser (welcher Content gesperrt wird etc.)
  • Videos
  • Kamera
  • Apps
  • das ErwachsenenprofilDes Weiteren kann manfür verschiedene Bereiche (Videos, Apps, usw.) die Zeit für die Benutzung einstellen. Das bedeutet, man kann genau einstellen, dass das Kind z.B. nur eine Stunde am Tag Videos anschauen kann. Zudem kann man auch geregelte Zeiten einstellen. Zum Beispiel, dass das Kindle nur von 16-18 Uhr täglich vom Kind benutzt werden kann.

61-WZmgdIVL._SL1000_ Die Schutzhülle gibt es zwei verschiedenen Farben.

Fun

Gibt es genügend Apps für Kinder? Der Amazon-Store ist definitiv einer der größten weltweit. Doch ob es schon genügend Inhalte für Kinder gibt, ist damit nicht gesagt. Der Vorteil ist, dass man direkt Inhalte etwa von Disney, Nickelodeon oder Benjamin Blümchen kaufen kann. Fraglich ist aber, ob es genügend Inhalte gibt, die umsonst sind.

Besonders interessant sind die Lern-Apps. Eltern können einstellen, dass ihre Kinder erst gewisse Lernziele erreichen müssen, bevor sie Videos anschauen oder Spiele spielen können. Problematisch ist hier aber noch, dass Amazon bislang viele Lernspiele nur auf Englisch anbietet. Hier gibt es Nachholbedarf.

Insgesamt jedoch ist ein sicheres kindgerechtes Spielverhalten mit diesem Kinder Tablet möglich. Es macht Spaß, damit sich Profile zu erstellen und verschiedensten digitalen Content zu erkunden.

Unser Fazit

Das Kindle ist unser unser Bestes. Ein robustes Gerät, das man getrost in den Urlaub mitnehmen kann. Besonders bei längeren Autofahrten oder Flügen wird sich das Gerät als nützlich herausstellen. Nachzubessern ist bei Displaygröße und Gewicht. Der Preis liegt momentan (13.11.2015) bei nur noch €119,99. Ein Schnäppchen für unter den Weihnachtsbaum.

buy_button_200px

Alternative: Kurio Tab Advance

Lesen Sie hier alles zu einer guten Alternative zu den Amazon Kinder Tablet Fire HD8.

*Preis Stand 03.12.2018, keine Gewähr.

Amazon Fire Kids HD 7

99,99€*
8.6

Fun

10.0/10

Sicherheit

10.0/10

Apps

9.0/10

Leistung

7.0/10

Bildschirm

7.0/10

Pros

  • Viele Apps
  • Lerninhalte
  • Hörbücher
  • Filme
  • Sicherheit

Cons

  • Bildschirm
  • Prozessor

Kommentare sind abgeschaltet.